Gold & Diamanten

Experten sind sich einig, dass Gold und Diamanten als Beimischung für jedes Portfolio interessant sind. Denn ihre Perspektiven sind wegen des Verhältnisses von Angebot und Nachfrage wahrlich glänzend. Hyperinflation und Währungsschnitt mögen kommen, Gold und Diamanten bleiben und bieten Sicherheit.

Gold als Anlage hat viele Eigenschaften: es ist beständig, bietet Schutz vor Inflation und hat sich in Krisenzeiten wiederholt als sicherer Anlagehafen bewährt. Weil es nicht nachwachsen kann, ist Gold ein knappes Gut und bleibt für Anleger auch in Zukunft nur begrenzt verfügbar – und das bei einer weltweiten wachsenden Nachfrage. Wer sich angesichts solcher Perspektiven für ein Investment in Gold entscheidet, hat verschiedene Möglichkeiten.

In vielen Ländern stehen Diamanten feinster Güte für einen erfolgreichen, generationenübergreifenden Wertspeicher. Unabhängig von Währungen, Wertpapierschwankungen und Immobilienbewertungen zählt der Edelstein wie Gold auch als systemunabhängiger, physischer Sachwert zu den wertbeständigen Investments und ist fester Bestandteil einer intelligenten Vermögensstreuung.

Wir bieten eine professionelle Abwicklung
von der Beratung bis zur Lieferung:

Wir sind überzeugt von den einmaligen Eigenschaften von Gold & Diamanten in Investmentqualität und würden uns sehr freuen, auch Sie bald in unserem Kundenkreis begrüßen zu dürfen.


Peter Schmiederer
Geschäftsführer

Wussten Sie schon?

In Krisenzeiten (z. B. Inflation oder Wirtschaftskrise) werden Gold und Diamanten als stabile Wertanlage gesehen, welche eine Wertsteigerungen relativ zu anderen Wertanlagen erfahren können.

Der intrinsische Wert von Gold und Diamanten wird durch seine relative Seltenheit und durch die durchschnittlich aufgebrachte Arbeitsleistung bei seiner Förderung bestimmt.

Deswegen haben Gold und Diamanten kein Ausfallrisiko wie sonstige Papiergeldanlagen, wo die Zinsrate sich nach dem wahrgenommen Ausfallrisiko der Marktteilnehmer richtet.