Financial Consulting

Kunden erwarten eine objektive, individuelle Beratung, wenn sie einen Finanzservice in Anspruch nehmen. In all diesen Bereichen sind ausgezeichnete Fachkenntnisse sowie umfassende Erfahrung erforderlich. Nur so findet der Kunde die auf seine finanzielle Situation maßgeschneiderte und optimale Lösung.

 

Für unsere qualitäts- und zielorientierte Dienstleisung erheben wir eine Kostennote in drei verschiedenen Modellen:

1. Eine jährliche Servicegebühr, die abhängig ist von dem Mandat und von der Depotgröße.

2. Eine Anlage in ein Investment-Portfolio. Hier berechnet die Kapitalanlagegesellschaft (KAG) einen einmaligen Ausgabeaufschlag, den wir je nach Depotgröße entsprechend rabattieren.

3. Eine Mischung aus einer Servicegebühr und einem stark rabattierten einmaligen Ausgabeaufschlag.

Wichtig:
Der Kunde entscheidet, was für ihn das richtige Modell ist. Sprechen Sie mit uns. Gemeinsam finden wir die für Sie passende Lösung.

Zusatzleistungen:
Zusätzlich bietet die Schmiederer Vermögensbetreuung verschiedene Investmentkonferenzen und Informationsabende an.

Für jeden Depotinhaber, der zusätzlichen Beratungsbedarf über die eigene Depotanlage hinaus in Sachen Geld oder Finanzen sieht, werden keine Extrahonorare berechnet.

Termin vereinbaren