Wohin mit dem Gesparten? – Kapitalmarktausblick 2017

Sehr geehrter Anleger,

das Kapitalmarktumfeld ist und bleibt herausfordernd. Es dürfte künftig schwer werden, die guten Anlageergebnisse der vergangen Jahre zu wiederholen.

Durch die unruhigen Kapitalmärkte zu navigieren wird immer komplexer. Euro-Anleihen erstklassiger Emittenten rentieren bei null oder darunter. Klassische Anlageformen wie Tagesgeld und Sparbuch führen nicht unbedingt zum Ziel ein Vermögen aufzubauen. 127 Jahre würde es dauern, bis sich Anlagevermögen bei aktueller Verzinsung verdoppelt.

Es gibt gute Gründe, Vorsorge und Geldanlage neu zu denken. Über ca. 2 Billionen Euro horten die Sparer immer noch auf Sparbüchern, Giro- Tages- und Festgeldkonten und wissen einfach nicht, was sie tun sollen.

Sehr gerne laden wir Sie zur einer Lösung zu dem Geldanlage-Workshop am

19. Juli 2017 um 19:30 Uhr , Stadtgartenstr. 14, 77704 Oberkirch ein.

Für diesen Vortrag anmelden